Nähcamp Hamburg 2018 und Tessa-Jeans

Es war ruhig (wenn nicht sogar grabesstill) die letzten Wochen hier bei HOHELUFT handmade. Nicht mal einen Wochenrückblick gab es. Und das, obwohl ich gar nicht mal unproduktiv war, nur hat fürs Bloggen einfach die Zeit – und auch die Energie – gefehlt. Wenn ich mich aber so in der Internetnähgemeinde umschaue, bin ich damit zumindest nicht ganz allein. „Nähcamp Hamburg 2018 und Tessa-Jeans“ weiterlesen

12 Colours of Handmade Fashion: Juni – Blau

Blau. Als Selmin Anfang Juni diese Farbe für die 12 Colours of Handmade Fashion verkündete, wusste ich sofort, was ich machen wollte: eine Jeans! Ein entsprechender Stoff lag in ausreichender Menge seit meinem letzten Besuch auf dem Stoffmark Holland gewaschen parat und auch den Schnitt dazu hatte ich mir schon gekauft, heruntergeladen, geschnitten und geklebt: die Turia Dungarees von Pauline Alice.  „12 Colours of Handmade Fashion: Juni – Blau“ weiterlesen

Jeans-Upcycling: Chobe-Tasche von Elle Puls

Als ich „nur“ gestrickt habe, war das Anfertigen von dicken Pullovern und Socken fester Bestandteil meiner allabendlichen Fernsehentspannung, eine schöne Beschäftigung mit dem angenehmen Nebeneffekt, dass die Produkte meiner Freizeitbetätigung zu Hause für kuschelige Wärme sorgten. In der Öffentlichkeit getragen habe ich meine „Werke“ eher selten, weil weder Schnitte noch Wolle eigentlich meinen Ansprüchen an professionelle Kleidung entsprachen.  „Jeans-Upcycling: Chobe-Tasche von Elle Puls“ weiterlesen